Kreativ durch den Advent – Quadratische Teelichtverpackungen

 

Hallo ihr Lieben,

weiter geht es heute mit einer kleinen Geschenkidee, die ich als Auftrag bekommen habe. Es sollten vier Teelichter hübsch verpackt werden. Ich habe mich dieses Mal für eine quadratische Verpackung in einer Schiebebox entschieden.

 

Die Grundverpackung wurde aus extrastarkem Grundweiß Karton gewerkelt. Die Banderole ist ebenfalls aus Grundweiß Karton entstanden und wurde mit dem Designerpapier “Malerische Weihnachten” beklebt. Daraus habe ich ein Loch gestanzt und dieses mit Klarsichtfolie hinterklebt, sodass die Teelichter gut zu sehen sind. Vorn kamen zwei ausgestanzte Zweige aus Lodengrün und Pergamentpapier drauf, sowie eine rote Kordel. Der Weihnachtsspruch stammt aus dem älteren Set “Weihnachtsmix” und wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Die Teelichter können in der Schiebeschachtel ganz einfach herausgenommen werden.

 

Ich hoffe, euch hat auch diese Verpackung gefallen. Morgen geht es weihnachtlich mit einem neuen Stampin’ Unlimited Blog Hop weiter. Wir haben eine neue Farbchallenge für euch. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.