Workshop “Geld- und Gutscheinverpackungen” – Gutscheinkarte mit Pop-Up Effekt

Hallo ihr Lieben,

als zweites Workshop Projekt haben wir eine Gutscheinkarte mit Pop-Up Effekt gewerkelt. Die Idee habe ich bei Anna von Bastelglanz entdeckt. Bei ihr findet ihr auch das PDF mit der Anleitung.

 

Ich habe die Grundkarte aus Grundweiß Karton gewerkelt und auf die Front das Papier “Bezaubernd bedruckt” in Calypso gelegt. Um den tollen Pop-Up Effekt innen zu erhalten, wird die linke obere Ecke gefaltet. Zusammengehalten ist die Karte mit einer Pergamentbanderole, die ich mit einem geprägten Wellenquadrat verziert habe. Außerdem kamen verschiedene Elemente aus dem Produktpaket “Aus der Natur” in Calypso zum Einsatz. Der Spruch stammt aus einem älteren Sale-a-bration Set.

 

Innen drin befindet sich oben das Pop-Up Element, welches ich mit einem Kreis aus Calypso Designerpapier und einer Mohnblüte in Weiß verziert habe. Den oberen Teil der Karte habe ich mit einem Geburtstagsgruß aus dem Set “Kunstvolle Lagen” und dem Stempelset “Fresh Cut Flowers” verziert.

 

Unten befindet sich der Gutscheinschlitz. Hier passt eine Gutscheinkarte hinein. Ich habe den unteren Teil mit einem passenden Spruch verziert.

 

Ich hoffe, euch hat meine Variante der Gutscheinkarte gefallen. Morgen zeige ich euch unser letztes Workshopprojekt – eine Box mit 2 Rollen. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.