Mitbringsel zur Gartenparty

Hallo ihr Lieben,

am Freitag war ich zu einer Gartenparty eingeladen. Ursprünglich war der Abend zumindest als solche gedacht. Da dass Wetter in diesen Tagen doch etwas instabil ist, wurde das Ganze nach innen verlegt. Das tat der Stimmung keinen Abbruch und es war ein wunderbarer Abend mit alten Freunden, die ich teilweise schon Jahre nicht mehr gesehen hatte.

Wie das so üblich ist, wenn man eingeladen wird, hatte ich auch ein paar Gastgeschenke dabei. Ich hatte in den letzten Wochen immer mal wieder diese tollen Gläsern mit Deckel und Strohhalmen gesehen und die haben es mir ja eh schon länger angetan. Nun war es endlich soweit und sie landeten in meinem Einkaufskörbchen.
Die Gläser schauen ja an sich schon richtig toll aus. Ich hatte mich für fröhliche und kräftige Farben wie gelb, rot und grün entschieden, wobei ich die pastelligen Varianten auch richtig toll finde.
Da die Gläser alleine ja etwas nackig aussehen, mussten tolle Etiketten her. Und was passt besser zu den knalligen Farben und einer Gartenparty als Früchte?! Daher hab ich mich für das rote Glas für Erdbeeren, für das gelbe für Zitronen und für das grüne für Limetten entschieden.

Die Etiketten habe ich passend für die Stanze gewellter Anhänger in der Breite aus der jeweiligen Farbe (Glutrot, Osterglocke und Wasabigrün) zugeschnitten. Darüber kam eine Mattung in Flüsterweiß, die mit der Stanze elegantes Trio abgerundet wurden. Die Sprüche sind in Archivschwarz aufgestempelt und stammen aus Sets der diesjährigen Sale-a-bration Aktion.  Ich habe etwas heller in den jeweiligen Farben Spritzer auf die Karten gestempelt. Darüber kamen die ausgeschnittenen Früchte geklebt. Verziert wurde mit Strasssteinchen und Silberfaden.
Befestigt habe ich die Anhänger mit farblich passenden Schleifenbändern direkt an den Trinkgläsern.

 

 

 

Die Gläser wurden allerdings nicht Getränken gefüllt. Das ist etwas schlecht, wenn man mit dem Auto unterwegs ist. Daher habe ich kleine Schokoladen (Celebrations, Nougat Pralinen) hineingefüllt, was ebenfalls super ankam.
Diese Gläser sind eine sehr schnelle und, wie ich finde, wirklich hübsche Variante, kleine Mitbringsel schnell zu verpacken.

Eure Katja

 
Diese Materialien habe ich von Stampin‘ Up! verwendet:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.