Kreativ durch den Advent – Shadow Schiebeboxen vom Weihnachtsmann

 

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich in meiner Reihe „Kreativ durch den Advent“ ein paar Shadow Schiebeboxen, die ich mit dem Produktpaket „Weihnachtswerkstatt“ und dem dazu passenden Designerpapier verziert habe. Ursprünglich habe ich diese Boxen als Vorschlag für unseren diesjährigen Adventskalender im Kindergarten gewerkelt. Es sind dann auch solche Boxen geworden, nur in einem quadratischen Format.

 

Ich habe zwei verschiedene Farben gemacht. Einmal in Heideblüte. Hierfür habe ich eine Grundbox in Weiß erstellt und den Deckel als Banderole in Heideblüte gewerkelt. Verziert ist die Box dann mit den Stempeln und Stanzen „Weihnachtswerkstatt“. Ich habe die Motive farblich passend in Heideblüte und Schiefergrau coloriert.

 

Die Variante in Glutrot wurde vom Grundprinzip her genau wie die Heideblüte Box erstellt. Hier habe ich nur als Alternative noch ein Band zum Herausziehen bzw. Aufhängen der Boxen dran befestigt. Die Verzierung habe ich mit ausgeschnittenem Designerpapier erstellt.

 

Die Boxen haben wir so ähnlich für unsere Kinder an einem sehr gemütlichen und produktiven Elternabend im Kindergarten gebastelt. Mittlerweile haben auch schon ein paar Kinder ihre Türchen öffnen können und sind ganz begeistert von den Boxen. Meine Kleine wartet schon sehnsüchtig, wann sie ihr Türchen öffnen darf. Aber sie hat schon eine starke Vermutung, welche Box ihre ist. Sie kennt ja mittlerweile Mamas Bastelstil. ;-)

Damit wünsche ich euch einen schönen Adventssamstag. Wir werden heute einen Besuch auf dem kleinen, aber sehr feinen Weihnachtsmarkt bei uns im Ort machen. Morgen geht es dann bei mir weiter mit einem Blog Hop vom Team Stempeldochmal zum Thema „Weihnachten“. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei und lasst euch von unseren Ideen verzaubern.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.