Weihnachtliche Gutscheinkarte

Hallo ihr Lieben,

heute zum letzten Weihnachtsfeiertag habe ich auch das letzte weihnachtliche Projekt in diesem Jahr – eine Gutscheinkarte, die meine Schwiegereltern gestern von uns bekommen haben.

Ich habe die Hülle in dunkelgrünem gemustertem Designerpapier gehalten und darauf eine Mattung Holzpapier geklebt. Anschließend kam die gestaltete Flüsterweiß Mattung darauf. Hierfür habe ich Schneeflocken in Granit gestempelt, ein Etikett für jede Gelegenheit in Dunkelgrün und ein Etikett nach Maß in Holzpapier ausgestanzt und darauf ein weiteres Etikett mit einem Weihnachtsspruch geklebt. Drum herum habe ich Holzschneeflocken und ein paar Epoxidakzente platziert.

Innen drin befindet sich ein Gutschein für einen Kochabend mit ihren drei Söhnen und uns Schwiegertöchtern. Diesen habe ich auf Holzdesignerpapier geklebt und mit den Sets „Lined Alphabet“ und „Aus der Kreativwerkstatt“ gestaltet. Die Buchstaben sind mit Blends in Tannengrün ausgemalt. Die Karte kann an einem Leinenband herausgezogen werden.

 

Damit wünsche ich euch heute einen wunderbaren und ruhigen zweiten Weihnachtsfeiertag!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.