Blumige Schoko- und Gutscheinverpackung

Hallo ihr Lieben,

gestern hat meine Kollegin ihren Geburtstag gefeiert. Wir haben gesammelt, um ihr einen Gutschein für einen Outdoorhändler zu kaufen. Diesen habe ich in einer Geschenkbox verpackt, in die auch einige Schokoladenkugeln gewandert sind. Farblich habe ich mich für einen neutralen Sandton mit Puderrosa und Flüsterweiß entschieden. Die Verpackung ist eine Schachtel mit Deckel, in den man innen den Gutschein packen kann.

 

Das Grundgerüst habe ich aus sandfarbenem Karton gewerkelt, den ich außen mit einem Stempelset aus einem älteren Stampin‘ Up! Katalog (Penned and Painted) in weiß embossed habe. Drum herum kam eine Banderole aus Pergamentpapier und darauf zwei Etiketten aus Designerpapier in Puderrosa und aus Flüsterweiß, die ich in schwarz mit dem Stempelset „Geburtstagsmix“ bestempelt habe. Außerdem habe ich eine Schleife in Puderrosa drum herum gewickelt.

 

Klappt man die Box auf, kommt der Gutschein oben im Deckel zum Vorschein. Er wird von zwei Halbkreisen gehalten. Unten können die Schokoladenkugeln gelagert werden.

 

Unter der Schokolade ist eine kleine Geburtstagskarte, die ich mit dem gleichen Stempelset gestaltet habe wie außen. Die Blumen habe ich mit Blends coloriert.

 

Morgen zeige ich euch dann die vier Make & Takes von Onstage, die in Düsseldorf entstanden sind. Da könnt ihr bereits einen kleinen Blick auf neue Produkte werfen. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.