Geschenktüte als Dankeschön mit Vögelchen

Hallo ihr Lieben,

ich habe ein kleines Dankeschön gebraucht und mich mal wieder für eine Geschenktüte entschieden. Vom Design habe ich mich dabei von der lieben und wundervollen Nicole von Wertschatz inspirieren lassen, die letzte Woche einen Workshop unter dem Titel „Vögelchen trifft auf Jeans“ gehalten hat. Also habe ich meine Tüte entsprechend verziert.

 

Die Grundtüte habe ich aus Marineblau Cardstock gewerkelt. Auf die Fronten kam geprägter Karton in Osterglocke. Um diesen habe ich unten eine gestreifte Kordel in Saharasand und Marineblaz gewickelt. Darauf kam das „Danke“, welches ich mit dem Set „Lined Alphabet“ direkt auf Jeansstoff embossed habe. Oben drüber habe ich ein kleines Vögelchen aus dem Set „Frei wie ein Vogel“ mit Blends in Marineblau und Osterglocke coloriert.

 

Die Trageschlaufen der Tüte sind aus Band in Osterglocke und in Jeansblau gehalten. Daran habe ich weiteres Band in den gleichen Farben geknotet.

 

Die Anleitung zur Geschenktüte findet ihr übrigens bei der lieben Jasmin von Stempeldochmal. Ich liebe ihre Tütenidee immer noch sehr!

Bei mir geht es am Montag mit einem neuen Blog Hop vom Team Pastello weiter. Das Design Team feiert seinen 3. Geburtstag! Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei und lasst euch überraschen, was wir euch dann um 18 Uhr zeigen. Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.