Blog Hop Team Stempelfroschberlin – Tanja wird 40

Hallo ihr Lieben,

eigentlich hatten wir in diesem Monat ja bereits unseren Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin. Aber heute gibt es noch einen weiteren Blog Hop außer der Reihe. Denn unsere liebe Stempelmama Tanja feiert heute ihren 40. Geburtstag. Und das ist uns natürlich Anlass genug, ihr unsere Glückwünsche zu überbringen.

Vielleicht kommt ihr ja gerade von der lieben Cindy von Ratzis Bastelküche und habt dort ihre und Tinis Geburtstagsgrüße entdeckt. Vielleicht startet ihr aber auch erst bei mir. Ich wünsch euch auf jeden Fall viel Spaß beim Entdecken unserer Glückwünsche an unsere Stempelmama.

Ich habe eine Klappkarte für Tanja gewerkelt, die nicht normal in der Mitte gefalzt ist und sich dann öffnen lässt. Sondern bei dieser Karte befinden sich die Glückwünsche innen links auf einem kleinen Klappteil, sodass der rechte Teil der Front auch beim Aufklappen noch zu sehen ist.

 

Farblich habe ich mich ganz an der Donutschachtel, die ich euch am Montag gezeigt habe, orientiert, da Tanja beides zusammen geschenkt bekommen hat. Somit habe ich auf eine weiße Grundkarte das Designerpapier in Jade aus dem Set „Hurra, es schneit!“ geklebt. Darauf kam Goldglitzerpapier und zum Abschluss geprägter Flieder Cardstock.
Natürlich sieht man außen sofort, dass es um den 40. Geburtstag unserer Stempelmama geht. Die Zahlen habe ich mit den großen Zahlenframelits aus einem vergangenen Stampin‘ Up! Katalog aus Goldglitterpapier ausgestanzt. Rechts kam eine Donut Torte drauf, die ich mit Memento gestempelt und mit Blends coloriert habe. Sowohl die Zahlen als auch die Torte sind mit Dimensionals aufgeklebt, sodass ich das neue Goldband, mit dem die Karte geschlossen wird, drunter durchschieben konnte.
Der Geburtstagruß stammt aus dem Set „Geburtstagsmix“. Den Namen unseres heutigen Geburtstagskindes habe ich mit dem ehemaligen Set „Labeler Alphabet“ erstellt. Beides wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Öffnet man nun die Schleife, so lässt sich die linke Seite aufklappen. Ich habe auf die rechte Hälfte mit Hilfe der Sets „Geburtstagsmix“ und „Wunderbare Vasen“ verschiedene Geburtstagssprüche gestempelt. Links kam eine weitere Mattung drauf, die oben nur einen kurzen Geburtstagsgruß enthält, sodass ich meine persönlichen Grüße noch dazu schreiben konnte.

 

Und auch zwei Mädels aus unserem Team, die keinen eigenen Blog haben, möchten unserer Stempelmama gratulieren. Hier seht ihr zunächst die Geburtstagskarte von Nicole. Sie hat die süßen Vögelchen auf dem Papier „Vogelgarten“ und das dazu passende Set „Frei wie ein Vogel“ verwendet.

 

Und auch Betty hat eine Geburtstagskarte für Tanja gewerkelt:

„Ein liebes Hallöchen!

Heute bin ich zu Gast auf dem Blog der lieben Katja!! Herzlichen Dank dafür! Meine Glückwunschkarte habe ich mit dem Stempelset „Kunst mit Herz “ gezaubert, auf Farbkarton Vanille Pur und mit Bermuderblauer Stempelfarbe. Als Accessoires habe ich ein kleines Silberherz an einer Kordel dazu drapiert.  Ich hoffe euch gefällt mein Projekt!

Meine herzlichsten Glückwünsche an unsere Teammami zu ihrem 40. Geburtstag.“

 

Damit wünschen wir natürlich auch an dieser Stelle Tanja noch alles, alles Gute und hoffen, sie hat einen ganz tollen 40. Geburtstag. 40 ist ja das neue 30, sodass man dann noch gar nicht alt ist. ;-)

Weiter geht es mit den Glückwünschen bei der lieben Sonja von Kunterbunte Papierträume. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen!

 

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.