Kreativ durch den Advent – Weihnachtskarte mit Rotkehlchen

 

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine weitere Weihnachtskarte für euch. Ich hatte euch bei unserem Blog Hop im November vom Team Stempelfroschberlin ein Weihnachtslayout mit Reh und Rotkehlchen vorgestellt. Ich hab mich ja total in diese beiden Motive verliebt und daher musste ich unbedingt eine Karte mit Rotkehlchen basteln wollen.

 

Die Grundkarte habe ich im Querformat aus Flüsterweiß Karton gehalten. Darauf kam ein schwarz-weiß kariertes Designerpapierstück. Oben drauf habe ich eine ausgestanzte Kuckucksuhr gesetzt. Sie dient als Vogelhäuschen und wurde mit dem Birken Prägefolder geprägt. Links habe ich den Weihnachtsspruch angebracht. Er stammt aus meinem derzeitigen Lieblingssprücheset „Weihnachtsmix“ und wurde in weiß auf schwarz geprägt.

 

Rechts kam das Rotkehlchen hin. Das habe ich aus dem Set „Frei wie ein Vogel“ und es wurde auf extrastarkem Flüsterweiß Karton gespiegelt und anschließend mit Blends coloriert. Darunter habe ich Pinienzweige gesetzt, die ich ebenfalls teilweise coloriert und teilweise in Pergament gehalten habe. Eine Kordel mit zwei Glöckchen bildet den Abschluss der Karte.

 

Ich hoffe, ihr kommt gut mit euren Weihnachtsvorbereitungen voran. Bei uns wird es heute sehr aufregend. Meine beiden Mädels habe ich ihren großen Tanzauftritt beim diesjährigen Weihnachtsmärchen der Musikschule und anschließend haben wir in der Feuerwehr auch noch Weihnachtsfeier. Es ist immer was los im Advent. :-)
Ich wünsch euch heute einen schönen Samstag und hoffe, ihr könnt den Zauber der Vorweihnachtszeit richtig genießen!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.