Workshop für Stempelanfänger Februar 2019

Im Februar 2019 hatte ich einen Anfänger Workshop für Stampin‘ Up! Projekte, bei dem die beiden Teilnehmerinnen erst einmal die Produkte und ein paar Techniken kennen lernen konnten. Wir haben dabei 3 kleine Projekte gewerkelt, die ich euch hier im Gesamten zeigen möchte. Um auf die Details der einzelnen Projekte zu kommen, könnt ihr einfach auf das entsprechende Projektbild klicken.

Los geht es mit den Gäsetgoodies, für die ich Espresso Schokolade verpackt und entsprechend verziert habe.

Das erste Projekt war diese Frühlingskarte, bei dem die Teilnehmer neben dem Stempeln auch das Colorieren mit Blends sehen konnten. Außerdem haben sie das wunderbare Designerpapier kennen gelernt.

 

Das zweite Projekt war eine Badesalzverpackung, die wir mit Hilfe des Umschlagstanzbrett erstellt haben. Mit dieser Technik kann man natürlich auch viele andere Sachen schnell und einfach und doch sehr hübsch verpacken.

 

Das letzte Projekt waren schnelle Tischgoodies, die wir im frühlingshaften Look gehalten haben.