Workshop Ostern #4

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es das vierte Projekt meines Osterworkshops vom letzten Samstag. Die Idee dazu habe ich bei Eva von Lovelymade gefunden. Sie hat gezeigt, wie vielseitig die Fensterschachtel einsetzbar ist. Ich hab ihr kleines Osternest in Savanne nachgewerkelt.

 

Zum Verzieren habe ich das wunderschöne Ombre-Band in Calypso verwendet. Außerdem kam das Produktpaket „Hasengrüße“ zum Einsatz. Das Häschen habe ich in der Rückansicht gestempelt. Hierzu hab ich mit Washi Tape einfach den Bauch abgeklebt, damit dieser nicht mitgestempelt wird. Coloriert ist das Ganze mit Aquarellstiften. Als Puschelschwanz habe ich einen farblich passenden Pompom verwendet.
Gefüllt ist die Schachtel mit weißen, flauschigen Hühnerfedern. Man kann sie nun noch mit einem süßen Gruß zum Verschenken oder mit einem Porzellan Häschen als Dekoobjekt befüllen.

 

Morgen zeige ich euch zum Abschluss meiner kleinen Workshopreihe dann noch die Gästegoodies, die es am Wochenende gab. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.