Kreativ durch den Advent – Verpackung für Häuschenkerze

 

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine weitere Kerzenverpackung zeigen, die ich bereits schon vor einiger Zeit verschenkt habe. Ich habe dafür Kerzen in Häuserform (hab ich schon letztes Jahr im Ausverkauf ergattert) mit Wasserschiebefolie bestempelt und so verziert und diese dann in eine passende Box verpackt.

 

Die Grundverpackung habe ich aus extrastarkem Flüsterweiß Karton gewerkelt. Der Deckel wurde auch aus extrastarkem Karton gefertigt und anschließend mit Designerpapier “Schneeflockentraum” beklebt. Oben drauf kam ein Sticketikett mit dem kleinen süßen Wichtel, den ich mit Blends coloriert habe. Der Weihnachtsspruch und die kleinen Sterne komme aus dem Hause Alexandra Renke. Um die Box habe ich einen Leinenfaden gewickelt, der mit zwei Glöckchen und einer Schleife verschlossen ist.

 

Morgen zeige ich euch eine weitere Verpackungsmöglichkeit, die ihr mit einer leeren Müslirolle werkeln könnt. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen dritten Advent und bleibt gesund!
 

Eure Katja

 

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.