Kreativ durch den Advent – Fröhliche Weihnachten

 

Hallo ihr Lieben,

heute ist es nun so weit und der Heiligabend ist da. Ich kann kaum glauben, wie schnell dieser Advent und auch überhaupt dieses Jahr vergangen sind. Und dabei war für uns alle diese Zeit voll mit Herausforderungen, die wir so nicht erwartet haben. Leider war unsere Adventszeit nicht ganz so gemütlich, wie ich sie mir erhofft hatte. Aber wir haben versucht, uns immer ein bisschen Zeit zusammen zu nehmen. Und ich hoffe, umso ruhiger und gemütlicher werden die Feiertage zusammen.

Ich habe heute zum Abschluss des kreativen Advents ein paar Schaukelkarten für euch, die ich für meine Nichte und meinen Neffen gewerkelt habe. Diese sind mit Hilfe von Kreisstanzschablonen sehr schnell und einfach gewerkelt.

 

Die Mädchenvariante ist aus Brombeermousse Karton entstanden. Hierzu wird einfach ein großer Kreis ausgestanzt und in der Mitte gefalzt. Als Nächstes habe ich einen rosa Designerpapierkreis ausgestanzt und diesen ebenfalls mittig gefalzt und auf den großen Kreis geklebt. Innen rein habe ich einen weißen Halbkreis zum Beschriften geklebt.
Oben drauf kam ein ausgestanzter Pergamentkreis, den ich mit dem alten Schneeflöckchen Prägefolder geprägt habe. Das Häschen kommt von Creative Depot und wurde in Memento gestempelt und mit Blends etwas coloriert. Das Bäumchen ist von Stampin’ Up! Der Weihnachtsgruß vom Renke und wurde in weiß auf schwarz embossed. Wenn man die Karte an der Seite anstupst, kullert sie hin und her.

 

Die Jungsvariante ist in Pfauengrün mit blauem Designerpapier gehalten. Hier habe ich statt des Häschens einen Eisbär von Creative Depot verwendet. Ansonsten ist sie adäquat zur Mädchenkarte gewerkelt.

 

Damit wünsche ich euch von Herzen ein frohes Weihnachtsfest und ich hoffe, ihr habt trotz allem ein paar wunderschöne, ruhige und gemütliche Feiertage im Kreise eurer Lieben!

 

Ich danke euch, für all eure lieben Mails und Kommentare bei Facebook und Instagram! Bleibt gesund und passt weiter auf euch auf!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.