Herbstliche Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Wochenende. Zum Wochenstart gibt es bei mir eine herbstliche Geburtstagskarte, die ich für meine Kollegin gefertigt habe.
Ich hab sie zwar nicht in den typischen Herbstfarben gehalten, sondern eher heller in Granit und Minzmakrone. Aber zumindest mit den ausgestanzten Blättern, die ich in Minzmakrone gefärbt habe, und dem Metallblatt kommen die typischen Herbstelemente zur Geltung.

 

Die Grundkarte ist in Flüsterweiß Cardstock gehalten. Darauf kam eine weitere Mattung in Flüsterweiß drüber. Darauf habe ich auf die linke Seite ein Stück Granit Cardstock gelegt, den ich mit dem Wellpapier Prägefolder geprägt habe. Auf das restliche weiße Stück habe ich in Granit ein Kreuzchen Muster gestempelt, das aus dem Set „Bestickte Grüße“ stammt.
Anschließend habe ich ein Etikett, das ich mit den Framelits „Bestickt durchs Jahr“ ausgestanzt habe, aufgeklebt. Der Gruß wurde in Granit gestempelt und kommt aus dem Set „Perfekter Geburtstag“. Zum Schluss habe ich um das Etikett kleine Blätter und Zweige angeordnet.

Damit wünsche ich euch einen guten Wochenstart.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.