Geschenktüte als kleines Dankeschön

Hallo ihr Lieben,

am Mittwoch hatten wir in unserer Kinderfeuerwehr die Försterin zur Besuch. Dieser Tag war dann ein ganz besonderes Erlebnis für unsere Bambinis. Natürlich haben wir uns sehr herzlich bei ihr für ihre Mühe und ihre Zeit bedankt und natürlich musste dafür auch ein passendes Dankeschön her.

Also habe ich die wunderbare Geschenktüte, die Jasmin von Stempeldochmal am letzten Samstag mit uns gebastelt hat, etwas in der Größe abgewandelt. Eine tolle Anleitung hat Jasmin in ihrem Beitrag dazu gegeben. Ich habe jetzt nur die Breite der Tüte abgewandelt, sodass ich lediglich einen Bogen 12×12 Inch Papier benötigt habe und die Tüte etwas kleiner wurde. Passend für eine Försterin habe ich sie in Naturfarben gehalten und mit Waldmotiven verziert

 

Das Grundgerüst besteht aus einem Bogen Designerpapier in Holzoptik aus dem Set „Hüttenromantik“. Die Seiten habe ich in Granit gehalten. Das Band ist dann passend dazu ebenfalls in Granit durchgefädelt und mit einem Knoten verschlossen.

 

Statt eines Anhängers habe ich die Verzierung direkt vorn auf der Tüte vorgenommen. Das geht natürlich am besten vor dem Zusammenkleben der Tüte. Ich hab zunächst mit dem Stempelset „Winterwald“ den Hintergrund in Granit gestaltet. Danach habe ich mit dem Stempelset „Kraft der Natur“ und den Thinlits „In den Wäldern“ sowie „Rankenrahmen“ die Naturdeko in Flüsterweiß, Pergament und Granit aufgelegt. Das kleine Rehlein aus dem Thinlits Set „Weihnachtswild“ ist in Flüsterweiß ausgestanzt.
Das Etikett mit dem „Dankeschön“ wurde mit Hilfe des Produktpaketes „In Blüten gerahmt“ und des Stempelsets „Liebevolle Details“ erstellt.

 

Gefüllt habe ich die Tüte mit ein bisschen Nervennahrung in Form von Nussschokolade und einem Fläschchen Sekt.

Ich bin nach wie vor total von den Tüten begeistert. Man kann sie so schnell und einfach in der Größe variieren und den Dekorationsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Dies wird garantiert nicht die letzte Geschenktüte dieser Art gewesen sein.

Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.