Halloween Schiebeschachteln

Hallo ihr Lieben,

heute ist es so weit und wir feiern in einer sehr kleinen Runde dieses Jahr Halloween. Ich zeige euch heute mein letztes Halloween Projekt – Schiebeschachteln, die mit Totenköpfen gefüllt sind und die ich mit Hexen und Kesseln verziert habe.

 

Die Schachteln selbst sind aus Amethyst Cardstock gewerkelt. Die Banderole habe ich aus schwarzem Cardstock gestanzt und gefalzt und anschließend mit dem Spinnennetz Prägefolder geprägt. Darauf kam ein Sticketikett in weiß, welches ich mit Amethyst besprenkelt habe. Aus einem älteren Designerpapier habe ich Hexen und Kessel ausgeschnitten und diese auf die Schachteln geklebt. Der Spruch wurde in weiß auf schwarz embossed. Zum Schluss kamen ein paar kleine schwarze Fledermäuse drauf.

 

Die Schachtel kann ganz einfach an einem lila Band aufgezogen werden und die Totenköpfe kommen zum Vorschein.

 

Damit wünsche ich euch heute allen einen schönen Samstag, einen ruhigen Feiertag (die ihn haben) und natürlich Happy Halloween!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.